Freitag, 20. April 2012

Aus dem Alltag...

...ein paar Kleinigkeiten, die ich euch zeigen muss:

 So hat mein Kleiner gestern seinen Dessert gegessen. Mit dem Popo uf dem Sofa, die Füße auf dem Tisch und zwischendrin der Pudding. Und dann hat er daraus gelöffelt. Kann das noch einer von euch?

 Bevor ich ihn dann ermahnt habe, die Füße doch bitte vom Tisch zu nehmen, musste ich noch diese süßen Fotos machen.
Ja und dann war gestern abend Elternabend in der Schule. Den ganzen Tag ist Jakob schon um mich herumgeschlichen und hat mir von einer Überraschung erzählt, die auf mich wartet, aber er dürfe nix verraten. Was ihm allerdings sichtlich schwer gefallen ist!*grins*
Als ich dann an seinem PLatz ankam, lag dieser  Brief für mich auf dem Tisch.
Süüüß, oder? "Poldi" ist unsere ortsansässige "Strauße". Sie ist einfach genial für Kinder! Mit riesigen Spielplatz, Tischkicker, Tischtennis, Schachbrett, Basketballkorb, Trampolin und jede Menge Kettcars, Dreiräder etc. Ein richtiges Paradies für Kinder! So süüß, dass er sich wünscht da mal wieder hinzugehen... Von wegen nur Star Wars im Kopf! Sogar der Papa war sichtlich gerührt, als ich ihm den Brief zum Lesen gegeben habe.  Eins ist sicher, der wird auf jeden Fall scraptechnisch festgehalten.

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende! Morgen gibt es auch mal wieder ein Layout zu sehen....

Kommentare:

  1. Och wie süß is das denn! Wenn die "Kleinen" diese Art der Kommunikation entdeckt haben da kommen so tolle Sachen raus! Ich hab auch schon einiges was passend verscrappt werden soll! Ganz süß!!! Und Kompliment an den Sohn dass er das Geheimnis so für sich behalten hat! Fällt ja vielen ganz schwer ;o)

    Wollte ja eigentlich nur schreiben daß du echt super Glück hattest meinen Sohn habe ich auch mal so erwischt aber er hat mich gesehen und die Füße gleich verschwinden lassen bevor ich die Kamera zur Hand hatte! Ich selbst kann das nicht! Das muss ich zugeben!

    Hab einen schönen Tag und geht unbedingt bald ins "Poldi"! LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja, was die Süßen manchmal für Haltungen einnehmen ist schon gigantisch. Ich habe meinen auch mal fotografiert bei einer sehr unbequem aussehenden Haltung, in der er allerdings nicht gegessen, sondern angeblich sehr entspannt gelesen hat. Ich habe auch von meinen Kindern die besonderen Werke immer aufbewahrt und mache es bei meinem Kleinen immer noch.
    LG von
    Stine

    AntwortenLöschen