Donnerstag, 19. Juli 2012

Der Fotograf ....

....war im Kindergarten. Normalerweise bin ich ja kein Fan von diesen gestellten Bildern, auf denen die Kinder in einer kitschigen Unterwasserwelt auf einem alten Koffer hocken, umringt von künstlichen Fischen und Schlingpflanzen. Aber diemal sind die Fotos echt anders. Eigentlich total schlicht, aber total witzig.
Schaut mal!
Ist das nicht total süß mit dem Lange-Nasen-Foto!? Am Liebsten hätte ich ja nur das Lange-Nasen-Foto in ganz groß gehabt. Gabs aber nicht. Trotzdem bin ich begeistert von dieser etwas anderen Idee! Und die Kinder hatten wohl sehr viel Spass beim Fototermin!
Das Monogramm dazu ist aus einem MDF-Buchstaben entstanden, den ich mit Acrylfarbe entsprechend bearbeitet habe, bis er so ein wenig industrial aussieht. Etwas viel silber ist noch drauf. Da geh ich wahrscheinlich nochmal drüber.

Kommentare:

  1. Das ist echt eine gute Idee.... und man sieht, dass er Spaß dabei hatte. :)

    AntwortenLöschen